Willkommen

BEI DER SCHÜTZENGESELLSCHAFT SCHÖTMAR von 1732 e.V.

 AKTUELL


Gaststätte im Schützenhaus geschlossen

Nach erfolgter pächterseitiger Kündigung des Vertrages haben wir uns gegenseitig darauf verständigt, das Pachtverhältnis zum 15.09.2022 zu beenden. Die Gaststätte „Family & Friends“ wird bis zu diesem Zeitpunkt nur noch gelegentlich geöffnet sein. Nach einem vielversprechenden Start im Jahre 2019 folgte die Corona-Krise mit ihren bekannten Auswirkungen auf das öffentliche Leben und die behördlich veranlasste Zwangsschließung. Leider ist es dem Pächter trotz verschiedener Hilfen nicht gelungen, in dieser Zeit neue Konzepte für eine dauerhaft wirtschaftlich erfolgreiche Basis zu entwickeln, die zur Sicherung der Existenz notwendig ist [mehr…]


Nach Corona-bedingter Schützenfest-Pause war es für die Bad Salzufler Schützen nun ein Auftakt nach Maß. Trotz einiger Wolken spielte das Wetter am Samstagnachmittag mit, als die Schützen sich zunächst zum Aufmarsch der Bataillone am historischen Rathaus sammelten und von dort aus durch die Stadt zum großen Festakt zum Rosengarten marschierten. Später wurde dann am Obernberg gefeiert. Passend war auch das Gastgeschenk der Schötmaraner Schützenbrüder: Eine ironisch-liebevolle Wertschätzung der Kameraden [mehr…]

Siehe auch  BERICHT DER  VOM 29.08.2022


Anlässlich des Sport-Ehrentag 2022, wurde unserem Schützenbruder Karl-Wolf-Schartmann eine besondere Ehre zu teil. Auf Vorschlag des Vorstands wurde er für seine langjährige Trainertätigkeit im Schießsport geehrt. Im Rahmen einer Feierstunde, im Pädagogischen Zentrum Lohfeld, wurden zahlreiche Sportler aus der Bad Salzufler Vereinsvielfalt für ihre Leistungen und ihr ehrenamtliches Engagement, durch den Bürgermeister der Stadt Bad Salzuflen und Stadtsportverband, ausgezeichnet.   [mehr…]


Die kommenden zwei Schötmaraner Schützenjahre stehen ganz im Zeichen einer „Royal Family“. Beim Königsschießen am 12. Juni, gab Stabsfeldwebel Christian Hellmich den besten Schuss ab und regiert von nun an als SM Christian I. das Schötmaraner Schützenvolk. Zu seiner Königin erwählte der neue Regent [mehr…]



Die Schützen aus Schötmar und Salzuflen ziehen zu Beginn des Schötmaraner Schützenfests gemeinsam in die ev. ref.  Kilianskirche ein. Foto: SGS/Tim Alexander

Die Schützengesellschaft Schötmar von 1732 e.V.  hat gestern zu Beginn ihres diesjährigen Schützenfestes einen ökumenischen Gottesdienst mit Pfarrer Markus Honermeyer und Vikar Dr. Victor Anoka in der Kilianskirche gefeiert, musikalisch begleitet vom Bundesschützen Garde Musikkorps Schwaney und Kantor Ralf Bölting, an der Orgel.  Zu Beginn des Gottesdienstes zogen die Fahnenglieder und die Majestäten der Schötmaraner und der Salzufler Schützen in die Kirche ein. Nach dem Gottesdienst wurde der amtierende Thron mit einem Großen Zapfenstreich im
Schlosspark verabschiedet.



v.l. Die Siegerin des Hanna Richter-Pokal-Schießen Claudia Kaufmann (Ex-Königin 2003/05), die neue Jungendkönigin Emily I. Hellmich, Ex-Jugendkönig Felix III. Auf der Heid und I.M. Melani I. Sommerfeld

Zum Auftakt ihres diesjährigen Schützenfestes hat die Schützengesellschaft Schötmar von 1732 e.V. am Sonntag, 12. Juni, zu ihrem traditionellen Königs- und Kronprinzenschießen geladen. Auf dem frisch renovierten und digitalisierten Schießstand eröffneten Seine Majestät König Bernd II. (Sommerfeld),  Kronprinz Jan-Philipp Grefe und Jugendkönig Felix III. Auf der Heide, mit ihren Schüssen das Schieße um die Königswürde. [mehr…]


 

Mitglied im Westfälischen Schützenbund v. 1861 e.V.