Willkommen

BEI DER SCHÜTZENGESELLSCHAFT SCHÖTMAR von 1732 e.V.

 AKTUELL

(v. l.) Vorsitzender Uwe Deppe wünschte Günter Schwark, Inhaber des „Zum Rusiticus“, viel Erfolg. Dem schloss sich Ralf-Udo Heitmann als „Vertreter“ verschiedener Kegelklubs gern an.

Buchstäblich auf die letzte Sekunde konnten wir die Großrenovierung der Räume im Schützenhaus abschließen. Somit stand der Eröffnung der neuen Lokalität „Zum Rusticus“ nichts mehr im Weg. Am Donnerstag konnte daher der neue Pächter, Küchenmeister Günter Schwark, viele Schützenschwestern und Schützenbrüder sowie die Kegelklubs und  [mehr…]


Das Fest bei den Kameraden in der Kernstadt ist Geschichte. Pokalschießen, Zapfenstreich und fröhliche Festtage auf dem Salzhof liegen hinter uns.

Auf der folgenden Seite haben wir für euch einiges an Bildmaterial zusammengestellt, um das vergangenen Fest noch einmal Revue passieren zu lassen.  Der Administrator bedankt sich ausdrücklich für die freundliche Zurverfügungstellung zahlreicher Fotos, vielen Dank dafür. [mehr…]


Zum Auftakt des diesjährigen Schützenfest Salzuflen, stand nicht nur das Königsschießen auf dem Programm sondern auch das mit Spannung erwartete Bataillonsvergleichsschießen. So schafften es die Salzufler Kameraden, nach drei Niederlagen in Folge das Vergleichsschießen gegen uns Schötmaraner für sich zu entscheiden und das mit einem denkbar knappen Vorsprung von [mehr…]


Zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung hatte der Vorstand der Schützengesellschaft in das im Umbau befindliche Schützenhaus geladen. So Außerordentlich wie der Anlass der Versammlung, war dann auch der Versammlungsort. Da Kneipe und Saal aufgrund der Bauarbeiten derzeit noch nicht nutzbar sind verlegte der Vorstand die Versammlung kurzerhand [mehr…]



Der diesjährige Frühjahrsschnatgang der Keiler-Kompanie wurde zunächst mit einer den hohen Tagestemperaturen angemessenen „Flüssigkeitszufuhr“ auf Anordnung von Kompaniechef Michael Schüler im Junkerhaus am Schötmaraner Marktplatz begonnen. Nach kurzer Wegstrecke erreichten die Schnater ihr erstes Etappenziel, die ESC-Gruppe – Europa-Siebdruck-Center und die ESC Dekotec – in der Heldmanstraße. Dort war eine Besichtigung angesagt, die von [mehr …]

Mitglied im Westfälischen Schützenbund v. 1861 e.V.